Tischkarte Fasching

Tischkarte Fasching

Ob man es nun Karneval oder Fasching nennt, in der fünften Jahreszeit sind fast Deutschlandweit alle Menschen auf der Straße. Wer in kleinem Rahmen dafür sorgen möchte, dass der Karnevalsumzug am Essenstisch, die Attraktion des Jahres wird kann sich viele Beispiele aus aller Welt als Vorbild nehmen.

In einem Textprogramm wie WordPad kann man ja gewöhnliche DIN A4 Seiten hochkant vierteln und mit einem Rahmen umgeben, so dass kleine Postkartenformate entstehen. Aus dem Internet kann man sich dann noch sehr schöne Bilder aus aller Welt herunterladen und in diese Umrahmungen bringen. Sicher macht es da keinen Sinn Bilder herunterzuladen, die beim letzten Fasching in der Eckkneipe geschossen wurden. Für eine Herrenrunde währen da sicher die brasilianischen Sambatänzerinnen viel interessanter.

Aber auch Karikaturen von Politikern sind eine sehr gute Idee. Wer hier auf dem neuesten Stand der politischen Diskussionen ist, kann zu den Bildern und Zeichnungen auch noch einen passenden Spruch für jeden Gast darunter schreiben. Zum Ausdrucken braucht man dann zwar einen Farbdrucker, aber den wird es dann ja in fast jedem Haushalt geben.Noch etwas einfacher haben es diejenigen, die ein Word Programm auf dem Rechner haben. Denn in den Vorlagen, die überall dabei sind, gibt es auch Vorlagen für Broschüren und Flyer. Die kann man auch gut dafür verwenden um die etwas anderen Tischkarten zu erstellen. Aber auch eigene Vorlagen für Tischkarten, kann man hier aufbauen. Da der gewöhnliche Ausdruck meistens auf normalem Papier ist, müssen die Bilder dann noch auf entsprechende Karten aus Bastelkarton gebracht werden, damit sie stehen bleiben.

Wer Karikaturen auf historischem Briefpapier ausdruckt, kann die Ausdrucke auch im DIN A 4 Format machen. Auf ein Stück Velours-Leder geklebt kann man eine ganz besondere Tischkarte für das Essen zum Fasching machen. Damit es aber auch wirklich gut aussieht muss sehr genau gearbeitet werden und das Lederstück für die Tischkarte, sollte auf allen Seiten ca. 2 cm überstehen. Außerdem sollte man für jeden Platz auch noch einen schmalen Streifen aus Leder, zum Zusammenbinden, einplanen.