Tischkarte Kindergeburtstag

Tischkarte Kindergeburtstag

An einem Kindergeburtstag kann man aber auch noch ein ganz anderes Design für die Tischkarte nehmen. Partyhütchen sind für den Einstieg in einen Kindergeburtstag sehr praktisch. Sicher kann man die schönsten Stücke mit Barbie, Cinderella und Co. auch kaufen, aber das ist nicht besonders persönlich. Um richtig persönliche und schöne Partyhüte zu zaubern, braucht man eigentlich nur etwas Bastelpappe, Gummiband, eine Schere, ein Lineal, einen Stift und etwas Kleber.

Mit dem Stift und dem Lineal malt man Dreiecke auf die Bastelpappe. Diese Dreiecke werden dann ausgeschnitten und mit dem Foto des Gastes beklebt. Unter das Foto schreibt man noch den Namen des Kindes. Damit das Ganze aber nicht zu kahl aussieht, kann man noch ein Paar Luftballons auf das Hütchen malen. Bevor man die Dreiecke dann zu einem Hütchen zusammenklebt, bringt man noch an der Spitze ca. 10 Bindfäden an. Dabei sollte man darauf achten, dass die Fäden auch wirklich gut festgeklebt sind.

Beim Zusammenkleben müssen die langen Enden der Fäden außen am Hütchen hängen. Dann schneidet man das Gummiband zu, für jedes Hütchen zwei. Damit man das auch den einzelnen Kindern besser anpassen kann, bringt man je, links und rechts am Hütchen eines an. An die Fäden an der Spitze, kann man noch verschiedene kleine Überraschungen anbinden. Wenn man bei den Fäden an der Spitze ganz einfachen Nähfaden nimmt, kann man daran ganz einfach lustige Gummibärchen dran binden.

Aber auch andere Weingummifiguren machen sich da ganz gut und den Kindern wird es schmecken. Beim Aufstellen dieser Tischkarte, sollte man darauf achten, dass die Bilder und der Name des Kindes zuerst auf den passenden Sitzplatz gerichtet sind. Damit auch jeder gleich sein richtiges Hütchen findet.

Je nach Alter der Kinder, kann man bei so einem Kindergeburtstag sicher auch mal auf die Fotos verzichten, aber bei Kindern die noch nicht lesen können, ist es für die kleinen eben doch eine große Hilfe, wenn sie sehen können, welcher Hut auf ihren Kopf soll.