Tischkarte Pusteblume

Tischkarte Pusteblume

Mit der Pusteblume kann man im Frühjahr auch wunderschöne und plastische Tischkarten basteln. Zuerst braucht man dafür Blankotischkarten in einer gewünschten Größe. Es muss sich also niemand an meinen „Standart“ mit der „Geburtstagskartengröße“ halten. So eine Tischkarte kann man sich ganz leicht auch aus einfacher Bastelpappe selbst zuschneiden. Damit das Farbkonzept auch einigermaßen stimmt, sollte man für diese Tischkarte nur dezente Farben bei der Bastelpappe verwenden.

Knallige Farben schlucken die feinen Blüten der Pusteblume zu sehr. Dazu braucht man dann noch Sprühkleber, Haarspray und natürlich jede Menge Pusteblumen. Davon sammelt man sich am besten so viele wie möglich. Damit man genug davon hat (unterwegs gehen ja auch welche kaputt), sollte man für jeden Gast, ca. 7 – 8 Blütenstände einsammeln.

Bevor man damit loslegt, die Pollen auf die Karte zu bringen, sucht man sich die perfekten Pusteblumen aus, die im Ganzen erhalten bleiben sollen und stellt sie vorsichtig in ein Glas um sie später zu verarbeiten. Damit sie bis dahin halten, kann man sie schon mal mit dem Haarspray einsprühen. Aber mit der Spraydose sollte man dabei auf Abstand bleiben, damit die Blüten durch den Druck des Sprühstrahls nicht beschädigt werden.

Dann beschriftet man die Außenseite der Karte mit dem Namen des Gastes und Arbeitet dann jede einzelte Karte ab. Will man zum Beispiel nur eine Umrandung mit der Pusteblume haben, zeichnet man sich diesen Rand vor. Dann sprüht oder streicht man diesen Rand mit ganz normalem Bastelkleber dünn ein. Mit den Köpfen der Pusteblumen rollt man dann über diesen Kleberand und schon hat man eine wunderschöne Tischkarte mit einer Pusteblume.

Wenn das Abrollen zu lange dauert muss man ggf. auch noch mal etwas Kleber nachlegen. Aber bitte immer sehr sparsam damit umgehen. Zum Abschluss holt man sich noch die Blütenstände mit dem Haarspray aus dem Glas. Der Stil wird auf die „Höhe“ der Tischkarte gekürzt, so dass nur noch der Kopf drüber schaut. Dann die Blüte noch mal leicht mit Haarspray fixieren und den Stil auf die Karte kleben. Mit etwas Abstand noch mal die ganze Karte mit Haarspray anhauchen und Fertig ist eine Tischkarte mit einer schönen Pusteblume. Sie können auch in Form eines Stammbaums, ihre Karten erstellen.